Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemein

Berenice Manette ist Leiterin des B&B Smile@life, Frans Van Leemputtenstraat 4, 3118 Werchter. Der Manager kann durch ein Familienmitglied oder Wissen ersetzt werden, falls die Umstände dies erfordern.

Bei einer Reservierung bei Smile@life erklären sich die Gäste mit unserer Hausordnung, den Zahlungs- und Stornierungsbedingungen einverstanden. Auf Anfrage wird den Gästen ein Exemplar dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Der Mieter muss einen festen Wohnsitz haben und mindestens 18 Jahre alt sein.

Der Verwalter haftet nicht für Beschädigung, Verlust oder Diebstahl von Eigentum der Benutzer. Im Falle von Streitigkeiten gehen alle Rechtskosten zu Lasten der Gäste.

Beschädigungen und Verlust von beweglichem und unbeweglichem Eigentum des Eigentümers sind von den Nutzern unverzüglich zu melden und gegebenenfalls zu entschädigen.

Bei Verstößen gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und bei unangemessenem Verhalten kann der Manager Gästen mit sofortiger Wirkung den Zugang zu Smile@life verweigern oder verweigern. Dies ohne weitere Benachrichtigung, Begründung und Rückerstattung der Unterbringungskosten.

Zahlungsbedingungen

Bei der Reservierung wird eine Anzahlung von 50% des Gesamtbetrages verlangt. Diese ist innerhalb von 7 Tagen unter Angabe der Rechnungsnummer auf die Kontonummer: BE55 7310 4074 6944 im Namen von Smile@life zu zahlen.

Im Falle einer verspäteten Reservierung, wenn der Betrag nicht rechtzeitig überwiesen werden kann, muss der volle Betrag vor Ort bezahlt werden. Der Restbetrag des Aufenthalts muss bei der Abreise bezahlt werden. Dies kann in bar oder über Mobile Pay oder Payconiq erfolgen.

Wenn eine Anzahlungsrechnung nicht innerhalb der festgelegten Frist bezahlt wurde, behalten wir uns das Recht vor, die Reservierung zu stornieren.

Annullierungspolitik

Wenn Sie Ihre Reservierung nicht erfüllen können, benachrichtigen Sie uns bitte so schnell wie möglich. Auf diese Weise können wir das freigegebene Datum immer noch Dritten anbieten.

Wenn Sie Ihren Aufenthalt unterbrechen oder aus irgendeinem Grund früher als geplant abreisen, müssen Sie für den gesamten Aufenthalt bezahlen.

Wenn Sie nicht gefrühstückt haben, kann keine Rückerstattung beantragt werden.

Nachfolgend finden Sie die Bedingungen, die im Falle einer Stornierung gelten. 

Die angegebenen Beträge und Prozentsätze müssen von Ihnen bezahlt werden.

Bis 14 Tage vor dem Anreisetag ist eine Stornierung kostenfrei.

Bis 7 Tage vor dem Anreisetag werden 50% des Gesamtbetrages in Rechnung gestellt.

Im Falle einer Stornierung innerhalb von 24 Stunden vor der Ankunft oder eines „no show“ werden 100% oder der volle Betrag des Aufenthalts in Rechnung gestellt.

Letzte Aktualisierung: April 2020